221. Prinz Eisenharts, Fröhliches, Grimmiges, Gerechtes Werk an den Höllenlords

Prinz Eisenharts, Fröhliches, Grimmiges, Gerechtes Werk an den Höllenlords

(Die Sechste Ebene: Isbrytt'arhe)

vor 1.418 Jahren

von Uwe Vitz

Eisenhart wollte aus dem Höllenkönig, den zwölf Höllenfürsten und den Höllenlords fröhlich, ein Grimmiges, Gerechtes, Gutes Werk machen.

An den Höllenfürsten Nerosh, Agranom, Darkahn, Kathael, Ngentot , Vadah,Izahtar, Leziah, Kalesh und Hraduhr hatte der Prinz sein Grimmiges, Gerechtes Werk vollendet.

Leider waren die beiden Höllenfürsten Wotax und Zoviraz dem Prinzen im letzten Augenblick entkommen, aber daran war nun nichts mehr zu ändern.

Aber noch waren einhnundertsechundsechzig Höllenlords und ein Höllenkönig übrig, welche noch viel Unheil anrichten konnten.

Dies wollte Prinz Eisenhart nun ändern

Der Grimmige, Gerechte Dämonenhaufen mit den Höllenlords stürzte wieder herab und der junge Prinz fing ihm auf.

Nun sprach Prinz Eisenhart:

" Oh Höllenkönig Ursatan und ihr Höllenlords, nun mache ich fröhlich

ein Gutes, Grimmiges, Gerechtes Werk aus euch, nutzt die Zeit, die euch noch bleibt

um eure Geister auszulöschen, sonst müsst ihr für eine Weile in den Grimmigen, Gerechten

Schmerz. "

Der Prinz nahm sich sechsundsechzig Höllenlords und legte sie neben den grimmig gerecht beruhigten Höllenkönig Ursatan.

dann schleuderte er den Grimmigen, Gerechten Dämonenhaufen mit solcher Wucht wieder empor,

dass dieser vorerst oben blieb.

Dann sprach Prinz Eisenhart zu den sechsundsechzig Höllenlords:

" Nun will ich ein Fröhliches, Grimmiges, Gerechtes Spiel mit euch spielen. "

Der junge Prinz begann nun mit den sechsunsechzig Höllenlords fröhlich, grimmig, gerecht zu jonglieren.

Ach, nun flogen sie zwischen der rechten Faust des Prinzen und der linken Faust hin und her, da prallten sie

oft zusammen.

Die Höllenlords schrien vor Wut über diese Unverschämtheit.

Aber bald wurden ihre Schreie leiser, dann stöhnten die Höllenlords nur noch und schließlich verstummten

sie ganz.

So hatte der Prinz die Höllenlords fröhlich, grimmig, gerecht beruhigt.

Nun ergriff Eisenhart zehn Höllenlords und trug sie zu dem Großen Grimmigen, Gerechten See.

" Oh ihr Höllenlords, nun führe ich euch fröhlich der Grimmigen Gerechtigkeit zu. ", sagte der Prinz.

Dann ergriff der junge Prinz je zwei Höllenlords und schlug ihre Köpfe zusammen, bis ihre Schädel

zerschmettert waren, Gehirn und Blut spritzten in den Großen, Grimmigen, Gerechten See.

Die zuckenden Körper warf der Prinz in eine andere Ecke.

Dann nahm Eisenhart sich die nächsten beiden Höllenlords und verfuhr mit ihnen genauso

Prinz Eisenhart vollbrachte fröhlich das Grimmige, Gerechte Werk.

Etwas später hatte der junge Prinz die zehn Höllenlords fröhlich der Grimmigen Gerechtigkeit zugeführt.

Dann sprach Prinz Eisenhart zu den übrigen sechsundfünfzig Höllenlords:

" Nun will ich ein Fröhliches, Grimmiges, Gerechtes Spiel mit euch spielen. "

Der junge Prinz begann nun mit den sechsundfünfzig Höllenlords fröhlich, grimmig, gerecht zu jonglieren.

Ach, nun flogen sie zwischen der rechten Faust des Prinzen und der linken Faust hin und her, da prallten sie

oft zusammen.

Die Höllenlords schrien vor Wut über diese Unverschämtheit.

Aber bald wurden ihre Schreie leiser, dann stöhnten die Höllenlords nur noch und schließlich verstummten

sie ganz.

So hatte der Prinz die Höllenlords fröhlich, grimmig, gerecht beruhigt.

Nun ergriff Eisenhart zehn Höllenlords und trug sie zu dem Großen Grimmigen, Gerechten See.

" Oh ihr Höllenlords, nun führe ich euch fröhlich der Grimmigen Gerechtigkeit zu. ", sagte der Prinz.

Dann ergriff der junge Prinz je zwei Höllenlords und schlug ihre Köpfe zusammen, bis ihre Schädel

zerschmettert waren, Gehirn und Blut spritzten in den Großen, Grimmigen, Gerechten See.

Die zuckenden Körper warf der Prinz auf die zuckenden Körper der grimmig, gerecht behandelten Höllenlords.

Dann nahm Eisenhart sich die nächsten beiden Höllenlords und verfuhr mit ihnen genauso.

Prinz Eisenhart vollbrachte fröhlich das Grimmige, Gerechte Werk.

Etwas später hatte der junge Prinz schon zwanzig Höllenlords fröhlich der Grimmigen Gerechtigkeit zugeführt.

Dann sprach Prinz Eisenhart zu den übrigen sechsundvierzig Höllenlords:

" Nun will ich ein Fröhliches, Grimmiges, Gerechtes Spiel mit euch spielen. "

Der junge Prinz begann nun mit den sechsundvierzig Höllenlords fröhlich, grimmig, gerecht zu jonglieren.

Ach, nun flogen sie zwischen der rechten Faust des Prinzen und der linken Faust hin und her, da prallten sie

oft zusammen.

Die Höllenlords schrien vor Wut über diese Unverschämtheit.

Aber bald wurden ihre Schreie leiser, dann stöhnten die Höllenlords nur noch und schließlich verstummten

sie ganz.

So hatte der Prinz die Höllenlords fröhlich, grimmig, gerecht beruhigt.

Nun ergriff Eisenhart zehn Höllenlords und trug sie zu dem Großen Grimmigen, Gerechten See.

" Oh ihr Höllenlords, nun führe ich euch fröhlich der Grimmigen Gerechtigkeit zu. ", sagte der Prinz.

Dann ergriff der junge Prinz je zwei Höllenlords und schlug ihre Köpfe zusammen, bis ihre Schädel

zerschmettert waren, Gehirn und Blut spritzten in den Großen, Grimmigen, Gerechten See.

Die zuckenden Körper warf der Prinz auf die zuckenden Körper der grimmig, gerecht behandelten Höllenlords.

Dann nahm Eisenhart sich die nächsten beiden Höllenlords und verfuhr mit ihnen genauso.

Prinz Eisenhart vollbrachte fröhlich das Grimmige, Gerechte Werk.

Etwas später hatte der junge Prinz schon dreißig Höllenlords fröhlich der Grimmigen Gerechtigkeit zugeführt.

Dann sprach Prinz Eisenhart zu den übrigen sechsunddreißig Höllenlords:

" Nun will ich ein Fröhliches, Grimmiges, Gerechtes Spiel mit euch spielen. "

Der junge Prinz begann nun mit den sechsunddreißig Höllenlords fröhlich, grimmig, gerecht zu jonglieren.

Ach, nun flogen sie zwischen der rechten Faust des Prinzen und der linken Faust hin und her, da prallten sie

oft zusammen.

Die Höllenlords schrien vor Wut über diese Unverschämtheit.

Aber bald wurden ihre Schreie leiser, dann stöhnten die Höllenlords nur noch und schließlich verstummten

sie ganz.

So hatte der Prinz die Höllenlords fröhlich, grimmig, gerecht beruhigt.

Nun ergriff Eisenhart zehn Höllenlords und trug sie zu dem Großen Grimmigen, Gerechten See.

" Oh ihr Höllenlords, nun führe ich euch fröhlich der Grimmigen Gerechtigkeit zu. ", sagte der Prinz.

Dann ergriff der junge Prinz je zwei Höllenlords und schlug ihre Köpfe zusammen, bis ihre Schädel

zerschmettert waren, Gehirn und Blut spritzten in den Großen, Grimmigen, Gerechten See.

Die zuckenden Körper warf der Prinz auf die zuckenden Körper der grimmig, gerecht behandelten Höllenlords.

Dann nahm Eisenhart sich die nächsten beiden Höllenlords und verfuhr mit ihnen genauso.

Prinz Eisenhart vollbrachte fröhlich das Grimmige, Gerechte Werk.

Etwas später hatte der junge Prinz schon vierzig Höllenlords fröhlich der Grimmigen Gerechtigkeit zugeführt.

Dann sprach Prinz Eisenhart zu den übrigen sechsundzwanzig Höllenlords:

" Nun will ich ein Fröhliches, Grimmiges, Gerechtes Spiel mit euch spielen. "

Der junge Prinz begann nun mit den sechsundzwanzig Höllenlords fröhlich, grimmig, gerecht zu jonglieren.

Ach, nun flogen sie zwischen der rechten Faust des Prinzen und der linken Faust hin und her, da prallten sie

oft zusammen.

Die Höllenlords schrien vor Wut über diese Unverschämtheit.

Aber bald wurden ihre Schreie leiser, dann stöhnten die Höllenlords nur noch und schließlich verstummten

sie ganz.

So hatte der Prinz die Höllenlords fröhlich, grimmig, gerecht beruhigt.

Nun ergriff Eisenhart zehn Höllenlords und trug sie zu dem Großen Grimmigen, Gerechten See.

" Oh ihr Höllenlords, nun führe ich euch fröhlich der Grimmigen Gerechtigkeit zu. ", sagte der Prinz.

Dann ergriff der junge Prinz je zwei Höllenlords und schlug ihre Köpfe zusammen, bis ihre Schädel

zerschmettert waren, Gehirn und Blut spritzten in den Großen, Grimmigen, Gerechten See.

Die zuckenden Körper warf der Prinz auf die zuckenden Körper der grimmig, gerecht behandelten Höllenlords.

Dann nahm Eisenhart sich die nächsten beiden Höllenlordsund verfuhr mit ihnen genauso.

Prinz Eisenhart vollbrachte fröhlich das Grimmige, Gerechte Werk.

Etwas später hatte der junge Prinz schon fünfzig Höllenlords fröhlich der Grimmigen Gerechtigkeit zugeführt.

Dann sprach Prinz Eisenhart zu den übrigen sechzehn Höllenlords:

" Nun will ich ein Fröhliches, Grimmiges, Gerechtes Spiel mit euch spielen. "

Der junge Prinz begann nun mit den sechzehn Höllenlords fröhlich, grimmig, gerecht zu jonglieren.

Ach, nun flogen sie zwischen der rech ten Faust des Prinzen und der linken Faust hin und her, da prallten sie

oft zusammen.

Die Höllenlords schrien vor Wut über diese Unverschämtheit.

Aber bald wurden ihre Schreie leiser, dann stöhnten die Höllenlords nur noch und schließlich verstummten

sie ganz.

So hatte der Prinz die Höllenlords fröhlich, grimmig, gerecht beruhigt.

Nun ergriff Eisenhart zehn Höllenlords und trug sie zu dem Großen Grimmigen, Gerechten See.

" Oh ihr Höllenlords, nun führe ich euch fröhlich der Grimmigen Gerechtigkeit zu. ", sagte der Prinz.

Dann ergriff der junge Prinz je zwei Höllenlords und schlug ihre Köpfe zusammen, bis ihre Schädel

zerschmettert waren, Gehirn und Blut spritzten in den Großen, Grimmigen, Gerechten See.

Die zuckenden Körper warf der Prinz auf die zuckenden Körper der grimmig, gerecht behandelten Höllenlords.

Dann nahm Eisenhart sich die nächsten beiden Höllenlords und verfuhr mit ihnen genauso.

Prinz Eisenhart vollbrachte fröhlich das Grimmige, Gerechte Werk.

Etwas später hatte der junge Prinz schon sechzig Höllenlords fröhlich der Grimmigen Gerechtigkeit zugeführt.

Nun ergriff Eisenhart sechs Höllenlords und trug sie zu dem Großen Grimmigen, Gerechten See.

" Oh ihr Höllenlords, nun führe ich euch fröhlich der Grimmigen Gerechtigkeit zu. ", sagte der Prinz.

Dann ergriff der junge Prinz je zwei Höllenlords und schlug ihre Köpfe zusammen, bis ihre Schädel

zerschmettert waren, Gehirn und Blut spritzten in den Großen, Grimmigen, Gerechten See.

Die zuckenden Körper warf der Prinz auf die zuckenden Körper der grimmig, gerecht behandelten Höllenlords.

Dann nahm Eisenhart sich die nächsten beiden Höllenlords und verfuhr mit ihnen genauso.

Prinz Eisenhart vollbrachte fröhlich das Grimmige, Gerechte Werk.

Etwas später hatte der junge Prinz schon sechsundsechzig Höllenlords fröhlich der Grimmigen Gerechtigkeit zugeführt.

Der Grimmige, Gerechte Dämonenhaufen mit den Höllenlords stürzte wieder herab und der junge Prinz fing ihm auf.

Nun sprach Prinz Eisenhart:

" Oh Höllenkönig Ursatan und ihr Höllenlords, nun mache ich fröhlich

ein Gutes, Grimmiges, Gerechtes Werk aus euch, nutzt die Zeit, die euch noch bleibt

um eure Geister auszulöschen, sonst müsst ihr für eine Weile in den Grimmigen, Gerechten

Schmerz. "

Der Prinz nahm sich sechsundsechzig Höllenlords und legte sie neben den grimmig gerecht beruhigten Höllenkönig Ursatan.

dann schleuderte er den Grimmigen, Gerechten Dämonenhaufen mit solcher Wucht wieder empor,

dass dieser vorerst oben blieb.

Dann sprach Prinz Eisenhart zu den sechsundsechzig Höllenlords:

" Nun will ich ein Fröhliches, Grimmiges, Gerechtes Spiel mit euch spielen. "

Der junge Prinz begann nun mit den sechsunsechzig Höllenlords fröhlich, grimmig, gerecht zu jonglieren.

Ach, nun flogen sie zwischen der rechten Faust des Prinzen und der linken Faust hin und her, da prallten sie

oft zusammen.

Die Höllenlords schrien vor Wut über diese Unverschämtheit.

Aber bald wurden ihre Schreie leiser, dann stöhnten die Höllenlords nur noch und schließlich verstummten

sie ganz.

So hatte der Prinz die Höllenlords fröhlich, grimmig, gerecht beruhigt.

Nun ergriff Eisenhart zehn Höllenlords und trug sie zu dem Großen Grimmigen, Gerechten See.

" Oh ihr Höllenlords, nun führe ich euch fröhlich der Grimmigen Gerechtigkeit zu. ", sagte der Prinz.

Dann ergriff der junge Prinz je zwei Höllenlords und schlug ihre Köpfe zusammen, bis ihre Schädel

zerschmettert waren, Gehirn und Blut spritzten in den Großen, Grimmigen, Gerechten See.

Die zuckenden Körper warf der Prinz in eine andere Ecke.

Dann nahm Eisenhart sich die nächsten beiden Höllenlords und verfuhr mit ihnen genauso.

Prinz Eisenhart vollbrachte fröhlich das Grimmige, Gerechte Werk.

Etwas später hatte der junge Prinz schon sechsundsiebzig Höllenlords fröhlich der Grimmigen Gerechtigkeit zugeführt.

Dann sprach Prinz Eisenhart zu den übrigen sechsundfünfzig Höllenlords:

" Nun will ich ein Fröhliches, Grimmiges, Gerechtes Spiel mit euch spielen. "

Der junge Prinz begann nun mit den sechsundfünfzig Höllenlords fröhlich, grimmig, gerecht zu jonglieren.

Ach, nun flogen sie zwischen der rechten Faust des Prinzen und der linken Faust hin und her, da prallten sie

oft zusammen.

Die Höllenlords schrien vor Wut über diese Unverschämtheit.

Aber bald wurden ihre Schreie leiser, dann stöhnten die Höllenlords nur noch und schließlich verstummten

sie ganz.

So hatte der Prinz die Höllenlords fröhlich, grimmig, gerecht beruhigt.

Nun ergriff Eisenhart zehn Höllenlords und trug sie zu dem Großen Grimmigen, Gerechten See.

" Oh ihr Höllenlords, nun führe ich euch fröhlich der Grimmigen Gerechtigkeit zu. ", sagte der Prinz.

Dann ergriff der junge Prinz je zwei Höllenlords und schlug ihre Köpfe zusammen, bis ihre Schädel

zerschmettert waren, Gehirn und Blut spritzten in den Großen, Grimmigen, Gerechten See.

Die zuckenden Körper warf der Prinz auf die zuckenden Körper der grimmig, gerecht behandelten Höllenlords.

Dann nahm Eisenhart sich die nächsten beiden Höllenlords und verfuhr mit ihnen genauso.

Prinz Eisenhart vollbrachte fröhlich das Grimmige, Gerechte Werk.

Etwas später hatte der junge Prinz schon sechsundachzig Höllenlords fröhlich der Grimmigen Gerechtigkeit zugeführt.

Dann sprach Prinz Eisenhart zu den übrigen sechsundvierzig Höllenlords:

" Nun will ich ein Fröhliches, Grimmiges, Gerechtes Spiel mit euch spielen. "

Der junge Prinz begann nun mit den sechsundvierzig Höllenlords fröhlich, grimmig, gerecht zu jonglieren.

Ach, nun flogen sie zwischen der rechten Faust des Prinzen und der linken Faust hin und her, da prallten sie

oft zusammen.

Die Höllenlords schrien vor Wut über diese Unverschämtheit.

Aber bald wurden ihre Schreie leiser, dann stöhnten die Höllenlords nur noch und schließlich verstummten

sie ganz.

So hatte der Prinz die Höllenlords fröhlich, grimmig, gerecht beruhigt.

Nun ergriff Eisenhart zehn Höllenlords und trug sie zu dem Großen Grimmigen, Gerechten See.

" Oh ihr Höllenlords, nun führe ich euch fröhlich der Grimmigen Gerechtigkeit zu. ", sagte der Prinz.

Dann ergriff der junge Prinz je zwei Höllenlords und schlug ihre Köpfe zusammen, bis ihre Schädel

zerschmettert waren, Gehirn und Blut spritzten in den Großen, Grimmigen, Gerechten See.

Die zuckenden Körper warf der Prinz auf die zuckenden Körper der grimmig, gerecht behandelten Höllenlords.

Dann nahm Eisenhart sich die nächsten beiden Höllenlords und verfuhr mit ihnen genauso.

Prinz Eisenhart vollbrachte fröhlich das Grimmige, Gerechte Werk.

Etwas später hatte der junge Prinz schon sechsundneunzig Höllenlords fröhlich der Grimmigen Gerechtigkeit zugeführt.

Dann sprach Prinz Eisenhart zu den übrigen sechsunddreißig Höllenlords:

" Nun will ich ein Fröhliches, Grimmiges, Gerechtes Spiel mit euch spielen. "

Der junge Prinz begann nun mit den sechsunddreißig Höllenlords fröhlich, grimmig, gerecht zu jonglieren.

Ach, nun flogen sie zwischen der rechten Faust des Prinzen und der linken Faust hin und her, da prallten sie

oft zusammen.

Die Höllenlords schrien vor Wut über diese Unverschämtheit.

Aber bald wurden ihre Schreie leiser, dann stöhnten die Höllenlords nur noch und schließlich verstummten

sie ganz.

So hatte der Prinz die Höllenlords fröhlich, grimmig, gerecht beruhigt.

Nun ergriff Eisenhart zehn Höllenlords und trug sie zu dem Großen Grimmigen, Gerechten See.

" Oh ihr Höllenlords, nun führe ich euch fröhlich der Grimmigen Gerechtigkeit zu. ", sagte der Prinz.

Dann ergriff der junge Prinz je zwei Höllenlords und schlug ihre Köpfe zusammen, bis ihre Schädel

zerschmettert waren, Gehirn und Blut spritzten in den Großen, Grimmigen, Gerechten See.

Die zuckenden Körper warf der Prinz auf die zuckenden Körper der grimmig, gerecht behandelten Höllenlords.

Dann nahm Eisenhart sich die nächsten beiden Höllenlords und verfuhr mit ihnen genauso.

Prinz Eisenhart vollbrachte fröhlich das Grimmige, Gerechte Werk.

Etwas später hatte der junge Prinz schon einhundertsechs Höllenlords fröhlich der Grimmigen Gerechtigkeit zugeführt.

Dann sprach Prinz Eisenhart zu den übrigen sechsundzwanzig Höllenlords:

" Nun will ich ein Fröhliches, Grimmiges, Gerechtes Spiel mit euch spielen. "

Der junge Prinz begann nun mit den sechsundzwanzig Höllenlords fröhlich, grimmig, gerecht zu jonglieren.

Ach, nun flogen sie zwischen der rechten Faust des Prinzen und der linken Faust hin und her, da prallten sie

oft zusammen.

Die Höllenlords schrien vor Wut über diese Unverschämtheit.

Aber bald wurden ihre Schreie leiser, dann stöhnten die Höllenlords nur noch und schließlich verstummten

sie ganz.

So hatte der Prinz die Höllenlords fröhlich, grimmig, gerecht beruhigt.

Nun ergriff Eisenhart zehn Höllenlords und trug sie zu dem Großen Grimmigen, Gerechten See.

" Oh ihr Höllenlords, nun führe ich euch fröhlich der Grimmigen Gerechtigkeit zu. ", sagte der Prinz.

Dann ergriff der junge Prinz je zwei Höllenlords und schlug ihre Köpfe zusammen, bis ihre Schädel

zerschmettert waren, Gehirn und Blut spritzten in den Großen, Grimmigen, Gerechten See.

Die zuckenden Körper warf der Prinz auf die zuckenden Körper der grimmig, gerecht behandelten Höllenlords.

Dann nahm Eisenhart sich die nächsten beiden Höllenlords und verfuhr mit ihnen genauso.

Prinz Eisenhart vollbrachte fröhlich das Grimmige, Gerechte Werk.

Etwas später hatte der junge Prinz schon einhundertsechzehn Höllenlords fröhlich der Grimmigen Gerechtigkeit zugeführt.

Dann sprach Prinz Eisenhart zu den übrigen sechszehn Höllenlords:

" Nun will ich ein Fröhliches, Grimmiges, Gerechtes Spiel mit euch spielen. "

Der junge Prinz begann nun mit den sechszehn Höllenlords fröhlich, grimmig, gerecht zu jonglieren.

Ach, nun flogen sie zwischen der rechten Faust des Prinzen und der linken Faust hin und her, da prallten sie

oft zusammen.

Die Höllenlords schrien vor Wut über diese Unverschämtheit.

Aber bald wurden ihre Schreie leiser, dann stöhnten die Höllenlords nur noch und schließlich verstummten

sie ganz.

So hatte der Prinz die Höllenlords fröhlich, grimmig, gerecht beruhigt.

Nun ergriff Eisenhart zehn Höllenlords und trug sie zu dem Großen Grimmigen, Gerechten See.

" Oh ihr Höllenlords, nun führe ich euch fröhlich der Grimmigen Gerechtigkeit zu. ", sagte der Prinz.

Dann ergriff der junge Prinz je zwei Höllenlords und schlug ihre Köpfe zusammen, bis ihre Schädel

zerschmettert waren, Gehirn und Blut spritzten in den Großen, Grimmigen, Gerechten See.

Die zuckenden Körper warf der Prinz auf die zuckenden Körper der grimmig, gerecht behandelten Höllenlords.

Dann nahm Eisenhart sich die nächsten beiden Höllenlords und verfuhr mit ihnen genauso.

Prinz Eisenhart vollbrachte fröhlich das Grimmige, Gerechte Werk.

Etwas später hatte der junge Prinz schon einhundertsechsundzwanzig Höllenlords fröhlich der Grimmigen Gerechtigkeit zugeführt.

Nun ergriff Eisenhart sechs Höllenlords und trug sie zu dem Großen Grimmigen, Gerechten See.

" Oh ihr Höllenlords, nun führe ich euch fröhlich der Grimmigen Gerechtigkeit zu. ", sagte der Prinz.

Dann ergriff der junge Prinz je zwei Höllenlords und schlug ihre Köpfe zusammen, bis ihre Schädel

zerschmettert waren, Gehirn und Blut spritzten in den Großen, Grimmigen, Gerechten See.

Die zuckenden Körper warf der Prinz auf die zuckenden Körper der grimmig, gerecht behandelten Höllenlords.

Dann nahm Eisenhart sich die nächsten beiden Höllenlords und verfuhr mit ihnen genauso.

Prinz Eisenhart vollbrachte fröhlich das Grimmige, Gerechte Werk.

Etwas später hatte der junge Prinz schon einhundertzweiunddreißig Höllenlords fröhlich der Grimmigen Gerechtigkeit zugeführt.

Der Grimmige, Gerechte Dämonenhaufen mit den Höllenlords stürzte wieder herab und der junge Prinz fing ihm auf.

Nun sprach Prinz Eisenhart:

" Oh Höllenkönig Ursatan und ihr Höllenlords, nun mache ich fröhlich

ein Gutes, Grimmiges, Gerechtes Werk aus euch, nutzt die Zeit, die euch noch bleibt

um eure Geister auszulöschen, sonst müsst ihr für eine Weile in den Grimmigen, Gerechten

Schmerz. "

Der Grimmige, Gerechte Dämonenhaufen bestand nur noch aus vierunddreißig Höllenlords.

So sprach Prinz Eisenhart zu den vierundreißig Höllenlords:

" Nun will ich ein Fröhliches, Grimmiges, Gerechtes Spiel mit euch spielen. "

Der junge Prinz begann nun mit den vierunddreißig Höllenlords fröhlich, grimmig, gerecht zu jonglieren.

Ach, nun flogen sie zwischen der rech ten Faust des Prinzen und der linken Faust hin und her, da prallten sie

oft zusammen.

Die Höllenlords schrien vor Wut über diese Unverschämtheit.

Aber bald wurden ihre Schreie leiser, dann stöhnten die Höllenlords nur noch und schließlich verstummten

sie ganz.

So hatte der Prinz die Höllenlords fröhlich, grimmig, gerecht beruhigt.

Nun ergriff Eisenhart zehn Höllenlords und trug sie zu dem Großen Grimmigen, Gerechten See.

" Oh ihr Höllenlords, nun führe ich euch fröhlich der Grimmigen Gerechtigkeit zu. ", sagte der Prinz.

Dann ergriff der junge Prinz je zwei Höllenlords und schlug ihre Köpfe zusammen, bis ihre Schädel

zerschmettert waren, Gehirn und Blut spritzten in den Großen, Grimmigen, Gerechten See.

Die zuckenden Körper warf der Prinz in eine andere Ecke.

Dann nahm Eisenhart sich die nächsten beiden Höllenlords und verfuhr mit ihnen genauso.

Prinz Eisenhart vollbrachte fröhlich das Grimmige, Gerechte Werk.

Etwas später hatte der junge Prinz schon einhundertzweiundvierzig Höllenlords fröhlich der Grimmigen Gerechtigkeit zugeführt.

Dann sprach Prinz Eisenhart zu den übrigen vierundzwanzig Höllenlords:

" Nun will ich ein Fröhliches, Grimmiges, Gerechtes Spiel mit euch spielen. "

Der junge Prinz begann nun mit den vierundzwanzig Höllenlords fröhlich, grimmig, gerecht zu jonglieren.

Ach, nun flogen sie zwischen der rechten Faust des Prinzen und der linken Faust hin und her, da prallten sie

oft zusammen.

Die Höllenlords schrien vor Wut über diese Unverschämtheit.

Aber bald wurden ihre Schreie leiser, dann stöhnten die Höllenlords nur noch und schließlich verstummten

sie ganz.

So hatte der Prinz die Höllenlords fröhlich, grimmig, gerecht beruhigt.

Nun ergriff Eisenhart zehn Höllenlords und trug sie zu dem Großen Grimmigen, Gerechten See.

" Oh ihr Höllenlords, nun führe ich euch fröhlich der Grimmigen Gerechtigkeit zu. ", sagte der Prinz.

Dann ergriff der junge Prinz je zwei Höllenlords und schlug ihre Köpfe zusammen, bis ihre Schädel

zerschmettert waren, Gehirn und Blut spritzten in den Großen, Grimmigen, Gerechten See.

Die zuckenden Körper warf der Prinz auf die zuckenden Körper der grimmig, gerecht behandelten Höllenlords.

Dann nahm Eisenhart sich die nächsten beiden Höllenlords und verfuhr mit ihnen genauso.

Prinz Eisenhart vollbrachte fröhlich das Grimmige, Gerechte Werk.

Etwas später hatte der junge Prinz schon einhunderzweiundfünfzig Höllenlords fröhlich der Grimmigen Gerechtigkeit zugeführt.

Dann sprach Prinz Eisenhart zu den übrigen vierzehn Höllenlords:

" Nun will ich ein Fröhliches, Grimmiges, Gerechtes Spiel mit euch spielen. "

Der junge Prinz begann nun mit den sechsundvierzig Höllenlords fröhlich, grimmig, gerecht zu jonglieren.

Ach, nun flogen sie zwischen der rechten Faust des Prinzen und der linken Faust hin und her, da prallten sie

oft zusammen.

Die Höllenlords schrien vor Wut über diese Unverschämtheit.

Aber bald wurden ihre Schreie leiser, dann stöhnten die Höllenlords nur noch und schließlich verstummten

sie ganz.

So hatte der Prinz die Höllenlords fröhlich, grimmig, gerecht beruhigt.

Nun ergriff Eisenhart zehn Höllenlords und trug sie zu dem Großen Grimmigen, Gerechten See.

" Oh ihr Höllenlords, nun führe ich euch fröhlich der Grimmigen Gerechtigkeit zu. ", sagte der Prinz.

Dann ergriff der junge Prinz je zwei Höllenlords und schlug ihre Köpfe zusammen, bis ihre Schädel

zerschmettert waren, Gehirn und Blut spritzten in den Großen, Grimmigen, Gerechten See.

Die zuckenden Körper warf der Prinz auf die zuckenden Körper der grimmig, gerecht behandelten Höllenlords.

Dann nahm Eisenhart sich die nächsten beiden Höllenlords und verfuhr mit ihnen genauso.

Prinz Eisenhart vollbrachte fröhlich das Grimmige, Gerechte Werk.

Etwas später hatte der junge Prinz schon einhundertzweiundsechzig Höllenlords fröhlich der Grimmigen Gerechtigkeit zugeführt.

Nun ergriff Eisenhart die letzten vier Höllenlords und trug sie zu dem Großen Grimmigen, Gerechten See.

" Oh ihr Höllenlords, nun führe ich euch fröhlich der Grimmigen Gerechtigkeit zu. ", sagte der Prinz.

Dann ergriff der junge Prinz je zwei Höllenlords und schlug ihre Köpfe zusammen, bis ihre Schädel

zerschmettert waren, Gehirn und Blut spritzten in den Großen, Grimmigen, Gerechten See.

Die zuckenden Körper warf der Prinz auf die zuckenden Körper der grimmig, gerecht behandelten Höllenlords.

Dann nahm Eisenhart sich die nächsten beiden Höllenlords und verfuhr mit ihnen genauso.

Prinz Eisenhart vollbrachte fröhlich das Grimmige, Gerechte Werk.

Etwas später hatte der junge Prinz schon alle einhundertsechsundsechzig Höllenlords fröhlich der Grimmigen Gerechtigkeit zugeführt.

Ende