249. Momohra und Ursatan

Momohra und Ursatan

(vor 1.417 Jahren)

Die Vierte Ebene: Die-Ring-Ebene

von Uwe Vitz

(Angeregt durch den Tatort: " Fürchte dich")

Die Dämonin Momohra, die Erste Dienerin von Höllenkönig Ursatan auf der Vierten Ebene

spürte plötzlich die Nähe von Höllenkönig Ursatan.

Plötzlich erschien die rot leuchtende Fratze des Höllenkönigs in ihrem Zauberspiegel.

" MOMOHRA, ICH HABE EINEN GANZ BESONDEREN AUFTRAG FÜR DICH. "

Die Dämonin lauschte den Befehlen des Höllenkönigs.

Sie sollte ein teuflisches Ritual vorbereiten, welches sie jedoch erst in einigen Jahren erfolgreich durchführen konnte.

Momohra lachte teuflisch auf, als sie begriff was der Höllenkönig vorhatte.

Wenn es gelang, würde sich das Gleichgewicht zwischen Gut und Böse auf der Würfelwelt

wieder kräftig zu Gunsten des Bösen verschieben.

" Ich werde nicht versagen. ", rief Momohra begeistert.

" WIR WERDEN SEHEN.." , sagte Höllenkönig Ursatan und beendete die Verbindung wieder.

Ende