300. Die Besprechung bei Ursatan den Fünften nach den Fröhlichen, Grimmigen, Gerechten Werken


Die Besprechung bei Ursatan den Fünften nach den Fröhlichen Grimmigen, Gerechten Werken

der Tapferen Maid

(Die Dritte Ebene: Commervahn)

vor 1.415 Jahren)

von Uwe Vitz

Der Große Höllendämon Diabolus die Große Hexe Morgus, der Schwarzen Hexenkönig Nocromus, Lord Dunkelherz, die grausame Dämonin Satahra, Höllenfürst Teufelszahl,und Hexenmeister Fitcher versammelten sich in der Schwarzen Festung von Höllenkönig Ursatan.

" WIEDER MUSSTEN WIR EINE NIEDERLAGE HINNEHMEN. ", sagte Höllenkönig Ursatan.

Die anwesenden Kreaturen des Bösen senkten beschämt ihre Häupter, bis auf Hexenmeister Fitcher und die Große Hexe Morgus.

" Die Tapfere Maid hat uns überlistet. ", sagte Höllenfürst Teufelszahl.

" WAHRLICH, VON DEN HÖLLENFÜRSTEN, DIE DU AUSGEWÄHLT HAST TEUFELSZAHL BIN ICH SCHWER ENTÄUSCHT. ", sagte der Höllenkönig.

" Ja, wenigstens von Höllenfürst Grendel hätte ich mehr erwartet. " gab Teufelszahl zu.

Ursatan schnaubte verächtlich und wandte sich anderen Dienern des Bösen zu.

" DIABOLUS, DU GROSSER HÖLLENDÄMON, WAR DIE TAPFERE MAID WIEDER BÖSE ZU DIR, HAT SIE EINFACH ZWEIHUNDERT DEINER HÖLLENRITTER UND DEN TEUFLISCHEN RITTER GLEICH MIT VERNICHTET? ", höhnte Ursatan.

" WAHRLICH DIABOLUS, AUCH VON DIR BIN ICH SCHWER ENTÄUSCHT."

" Wenn ich dieser Tapferen Maid das nächste Mal begegne, werde ich mich für diese Niederlage rächen. " schwor Diabolus.

" DAS WILL ICH AUCH HOFFEN. ", fauchte Ursatan.

Er wandte sich um.

" ABER ZUM GLÜK HABEN NICHT ALLE MEINE DIENER NUR VERSAGT. "

Hexenmeister Fitcher trat vor und hielt triumphierend die Flasche mit dem leuchtenden Dämonenblut hoch.

" Ich habe das Blut von Höllenfürst Grendel erbeutet und werde es für meine schwarzmagischen Experimente benutzen. ", rief Fitcher.

" Und ich habe darauf geachtet, dass die Tapfere Maid nichts von unseren wichtigsten Plan und der Welt der Schwarzen Hexenhöhle erfährt. ", sagte die Große Hexe Morgus,

" JA ", schrie Ursatan.

" DIE TAPFERE MAID HAT SICH TÄUCHEN LASSEN, DIE HÖLLENFÜRSTEN UND DAS ZOMBIE-HEER WAREN FÜR MICH NUR EINE NEBENSACHE, VIEL WICHTIGER IST DIE WELT DER SCHWARZEN HEXENHÖHLE FÜR MICH, DURCH DIESE WELT GEWINNE ICH SO GROSSE MACHT, DASS ICH BALD UNBESIEGBAR BIN UND DIESE WÜRFELWELT MÜHELOS VERNICHTEN WERDE UND DIESE DUMME TAPFERE MAID AHNT NICHTS!"

Der Höllenkönig begann brüllend zu lachen.

Aber dann wandte Ursatan sich wieder seinen Dienern zu.

" UND SO SOLL ES WEITER GEHEN: DU HÖLLENFÜRST TEUFELSZAHL WIRST WIEDER DÄMONEN SUCHEN, WELCHE ICH ZU HÖLLENFÜRSTEN ERNENNEN KANN.

DU MORGUS WIRST AUF DER ZWEITEN EBENE DAFÜR SORGEN, DASS AUCH DORT DAS ERBE VON HÖLLENFÜRST GRENDEL ERHALTEN BLEIBT.

 DU SATAHRA WIRST EINE GANZ BESONDERE FREUNDIN VON DIR ZUR WÜRFELWELT LOCKEN, DIE TAPFERE MAID SOLL WEITER BESCHÄFTIGT BLEIBEN. 

DU DIABOLUS, DU WIRST KAPITÄN KINDERTOD AUF DIESER WÜRFELWELT WÜTEN LASSEN.

 OH JA, WIR WERDEN DIESE TAPFERE MAID UND UNSERE ANDEREN FEINDE BESCHÄFTIGEN, BIS ES FÜR SIE ZU SPÄT IST UM UNSEREN WAHREN PLAN ZU ERKENNEN, BALD WERDET IHR ALLE EINEN WETTKAMPF AUSTRAGEN, DIE TAPFERE MAID ZU VERNICHTEN. NUN GEHT UND SCHMIEDET TEUFLISCHE PLÄNE FÜR MEINEN SIEG. ", befahl Höllenkönig Ursatan.

Ernst und nachdenklich verließen die Diener des Bösen die Schwarze Festung.

Ende