239. Ursatans Fünfte Inkarnation

Ursatans Fünfte Inkarnation

(Die Dritte Ebene: Commervahn)

vor 1.418 Jahren

von Uwe Vitz

In der Schwarzen Festung von Höllenkönig Ursatan.

Die Große Hexe Morgus, der Hexenmeister Fitcher, der Schwarze Hexenkönig Nocromus, Lord Dunkelherz, der Große Höllendämon Diabolus und

Höllenfürst Teufelszahl versammelten sich.

" DER GROSSE HÖLLENKÖNIG URSATAN IST IM KAMPF GEGEN PRINZ EISENHART GEFALLEN. ", sagte Höllenfürst Teufelszahl.

" ABER WIR KÖNNEN EINE WEITERE INKARNATION VON IHM ZU NEUEM LEBEN ERWECKEN.

SO WOLLEN WIR NICHT ZÖGERN UNSERE PFLICHT IM SINNE DER HÖLLENHERRSCHER ZU ERFÜLLEN."

" Gut, beginnen wir. ", sagte die Große Hexe Morgus.

Die sechs Vertreter der Höllenmächte auf der Würfelwelt betraten jenes Gewölbe, in welchem die Fünfte Inkarnation in ihrem Glassarg lag.

Sie konzentrierten sich und übertrugen dämonische Lebenskraft auf den Körper.

Die Fünfte Inkarnation öffnete die Augen.

Der Glassarg öffnete sich.

Höllenkönig Ursatan erhob sich wieder einmal.

Er blickte seine Diener mit rot glühenden Augen an.

" ICH LEBE WIEDER UND ICH WERDE MICH AN MEINEN MÖRDERN GRAUSAM RÄCHEN!" , versprach Höllenkönig Ursatan.

Ende

..